T-Mobile schließt den österreichweiten Ausbau des Netzes für das Internet der Dinge ab

Interview. T-Mobile ist in Österreich der erste Mobilfunkbetreiber, der das Netz für das Internet der Dinge (Narrowband-IoT-Technologie, kurz NB-IoT) in Österreich ausgebaut hat. Der landesweite Ausbau von NB-IoT wurde jetzt abgeschlossen und somit ein Grundstein für das vernetzte Österreich gelegt.

Interview. T-Mobile ist in Österreich der erste Mobilfunkbetreiber, der das Netz für das Internet der Dinge (Narrowband-IoT-Technologie, kurz NB-IoT) in Österreich ausgebaut hat. Der landesweite Ausbau von NB-IoT wurde jetzt abgeschlossen und somit ein Grundstein für das vernetzte Österreich gelegt.

Fotograf:
Deutsche Telekom
Fotocredit:
Deutsche Telekom
Ort:
Deutschland / Bonn
Originalgröße:
3866 x 2579px (1MB)
Veröffentlicht:
13. Juni 2018, 10:00

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: